> Zurück

Biberangriff

Ekdahl Malin 24.04.2019

Am Mittwoch, den 24.04.2019, wurde um 16:05 ein Anschlag auf zwei Mitglieder des BC Suhrental verübt. Vom Täter namens «Militanter Biber» fehlt zurzeit noch jede Spur. Der Anschlag wurde seit Wochen im Untergrund vorbereitet und mit Hilfe einer höheren Macht ausgeführt, was Gerüchte von Verschwörungstheorien erneut befeuert. Die Überlebenden des Attentates erfreuen sich zum Glück bester Gesundheit. Vermutet wird die Täterschaft im Grünen Natur Lager. Hinweise auf die Täterschaft werden dankend entgegengenommen.